Landgraf Carl von Hessen-Kassel (1654-1730): ein Fürst im Zentrum von Kunst, Wissenschaft und Politik

Wintersemester 2017/18 Prof. Dr. Martina Sitt/ Prof. Dr. Anne-Charlott Trepp Kaum einem Herrscher kann man in Kassel immer noch so intensiv begegnen wie Landgraf Carl. Die Zeugnisse seines Schaffens sind in der Stadt und ihrer Umgebung, in der Wissenschaftsgeschichte, in der Kunst und Wirtschaftsgeschichte noch präsent. Mit ihm verbinden sich das Collegium Carolinum, der Bergpark […]

Continue Reading